Gepostet: 20.12.2018

Unfallversicherung für Kinder

0,00 $
Kinder haben erst mit dem Eintritt in einen Kindergarten, in eine Kindertagesstätte etc. oder in die Schule Anspruch auf Leistungen aus der gesetzlichen Schüler-Unfallversicherung. Und dann besteht auch nur dort sowie auf den direkten Hin- und Rückwegen Versicherungsschutz.
Wird nach einem Unfall eine Minderung der Erwerbsfähigkeit von unter 20 % festgestellt, wird keine gesetzliche Unfallrente gezahlt.

Diese Versorgungslücke kann nur durch eine private Kinder-Unfallversicherung geschlossen werden.